• Rezepte

    Schwarzer Kokosmilchreis mit Mango

    Werbung, unbeauftragt Da will man nichtsahnend den lange unbeachteten Reis für ein Curry verwenden und plötzlich stellt sich heraus, dass dieser schwarz ist. Nanu, so lange hatte ich ihn doch eigentlich auch nicht im Schrank vergammeln lassen, oder? Wer jetzt nun fragend den Kopf schüttelt, der sei entwarnt – der Reis war nicht schlecht, nur habe ich mein Curry erstmal auf einen anderen Tag verschoben. Sowas passiert eben, wenn man das Weihnachtsgeschenk der Arbeit, vor lauter Süßigkeiten die man an Weihnachten bekommt, erstmal ganz hinten in den Schrank stellt. Und vergisst. Tja, nun ist die Zutat für ein leckeres Sommerrezept geworden: Schwarzer Kokosmilchreis mit Mango. Doch eigentlich hätte ich tatsächlich mit dem Reis mein Curry noch zubereiten können – denn…

  • Travel

    Das erste Mal auf einem Klettersteig

    Werbung für Shop Apotheke Meine Großeltern haben schon immer beide von den Bergen geschwärmt. Früher sind sie immer zusammen nach Südtirol gefahren, dort wandern gegangen und jedes Jahr wiedergekehrt. Sie haben immer unglaublich von geschwärmt – und jetzt, wenn auch nicht Südtirol, sondern “nur” ins schöne Tirol, wollte ich mir die Alpen doch auch das erste Mal ansehen. Als wir nachts mit dem Auto durch Innsbruck gefahren sind, konnte man einige Berge nur erahnen. Am nächsten morgen dann, gab es, dank unserer Ferienwohnung mit Berglage, einen wunderschönen Ausblick über Innsbruck und die Berge drum herum. Allein durch diesen Anblick kann ich verstehen, warum meine Großeltern immer wieder gerne zurückkamen. Bei mir sollte es aber (eigentlich) kein Wanderurlaub werden. Da ich…

  • Rezepte

    Leckere Rhabarber-Tarte mit Grießfüllung

    Werbung, unbeauftragt Rhabarber – gerade überall! Noch bis Ende Juni hat das Gemüse (ja, wirklich!) Saison. Meine Oma hat aktuell davon so viele Stangen im Garten, dass man gar nicht so richtig weiß, wohin damit. Als gute Enkeltochter habe ich ihr ein paar Stangen abgenommen – natürlich nicht ganz uneigennützig. Denn ich wollte schon seit einiger Zeit die leckere Rhabarber-Tarte von Das Knusperstübchen ausprobieren. Ein bisschen abgewandelt gibt es heute dazu Rezept dazu: Auf Pinterest habe ich auch schon seit einiger Zeit so ein bestimmtes Torten-Design im Auge. Ja, man kann hier wirklich von Design sprechen, da die Kuchen, Tartes und Torten teilweise wirklich wunderschön und künstlerisch bestückt sind. So hab ich mich mit dem Rhabarber mal an ein leicht…

  • Travel

    Wanderurlaub: Der GR221 auf Mallorca | Infos & Tipps

    Werbung, unbeauftragt “Wir fliegen Anfang März nach Mallorca.” “Sag mal, wollt ihr die ersten auf dem Ballermann sein, oder was?” – Ungefähr so oder so ähnlich reagieren die Menschen, wenn man ihnen erzählt, dass man nach Mallorca fliegt. Die erste Verbindung ist damit meistens grundsätzlich der Ballermann und die wohlbekannte Schinkenstraße. Wirklich schade, wenn man bedenkt, welche wundervollen Seiten der GGR221 auf Mallorca abseits vom Ballermann bietet. Ich selber habe tatsächlich noch nie so eine längere Etappenwanderung unternommen. Lediglich einen Wanderurlaub in der Sächsischen Schweiz. Da ich auch vor unserer Abreise ziemlich im Prüfungsmodus steckte, hatte ich nicht mal richtig Zeit mir die Strecke anzusehen. Aber so konnte musste ich es eigentlich nur auf mich zukommen lassen. Glücklicherweise habe ich…

  • Rezepte

    Karottenkuchen Gugelhupfe

    Carrot Cake Guglhupf

    Hello again! Kennt ihr das? Ostern rückt immer näher und mein Instagram wird wieder mal vollgespült voller hübschen DIY-Ideen und Rezepten! Doch meistens schaut man sich die Ideen nur an und setzt sie schlussendlich dann doch nicht in die Tat um. Da ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe, mindestens 2x im Monat eine Idee umzusetzen, egal ob Kochen, Backen oder DIY, kam nun für die Ostertage eine Abwandlung des allseits beliebten Carrot Cake dabei heraus: Die süßen Karottenkuchen Gugelhupfe.  🥕 Karottenkuchen zählt inzwischen auch zu meinen liebsten Kuchen-Sorten. Sie sind supersaftig, leicht würzig (Stichwort Zimt!) und trotzdem noch süß genug, um ein wunderbarer Kuchen zu sein! Klar passt das perfekt in die Osterzeit, aber ich finde selbst im Herbst…

  • Travel

    24 Stunden in Antwerpen

    Antwerpen – die berühmte Stadt in Belgien. Oder nicht? Zu mindestens ich hatte absolut kein Bild im Kopf, als wir das erste mal überlegten dort einen spontanen Kurztrip zu verbringen. Und was soll ich sagen? Das klein Städtchen (das gar nicht mal so klein ist!) hat wirklich seinen Charme! Da wir eigentlich nur auf Zwischenhalt in Antwerpen waren, hatten wir nur knappe 24h Stunden um unsere Zeit rum zu bekommen – ich war mir ziemlich sicher, dass das reicht. Im Nachhinein bin ich schon fast ein bisschen traurig, dass wir nicht länger waren und werde Antwerpen auf jeden Fall nochmal einen Besuch abstatten! Trotzdem hab ich für euch mal meine besten Tipps für einen 24h Besuch zusammengeschrieben...