Rezepte

Schneller Tassenkuchen + Gewinnspiel

Werbung, PR-Sample*

 

Hallo ihr Lieben 🙂
Heute bin ich mit dem 2. Adventssonntag dran und ich zeige euch ein wunderbar einfaches und schnelles Rezept für Tassenkuchen (auch Mikrowellenkuchen genannt) und dazu gibt es dann noch eine Kleinigkeit zu gewinnen! Alles Sachen, was man für einen schönen Adventssonntag braucht: Süßes und was für sich selbst! <3 🙂

 

Bratapfel-Zimt Tassenkuchen

Ganz zum Thema Weihnachten und schöne Adventstage zeige ich euch heute ein super schnelles Rezept für den kleinen Hunger zwischendurch. Wenn Sonntags keine Geschäfte geöffnet sind und keine Schokolade im Haus ist, aber dafür ein Ei, etwas Mehl, Milch und Zucker, dann könnt ihr es euch auch so schmecken lassen! :3
 

 

Ihr benötigt:
 
 4 EL Mehl
 1/4 TL Backpulver
 1 Prise Salz
 4 EL Vanillezucker
 30g Butter
1 Ei
1/4 Apfel
 eine Prise Zimt
 

Zubereitung


1. Ihr nehmt eine große Tasse und legt die Butter hinein. Für 1 Minute in der Mikrowelle schmelzen lassen. Legt vorher einen Teller auf die Tasse, die Butter kann nämlich anfangen zu spritzen. Achtet Allgemein bitte drauf, dass ihr Mikrowellenfeste Tassen benutzt!

2. Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zimt und Salz vermischen.
3. In der Tasse mit der Butter nun das Ei hinzugeben. Alles gut verrühren. Danach das Mehl in 4 Portionen unterrühren – bis eine klebrige Masse entstanden ist.
4. Nun den Apfel kleinschneiden und vorsichtig unterrühren.
5. Die Tasse mit dem fertigen Teig stellt ihr nun in die Mikrowelle (nun keinen Teller drüber legen!) und für ca. 3 Minuten auf mittlerer Stufe (600 Watt) hineinstellen. Wenn ihr merkt, dass der Teig schneller oder langsamer fertig ist, dann einfach früher hinaus nehmen oder noch eine Minute reinstellen.

UND NUN: Schmecken lassen!

Wie versprochen soll es ja für euch noch etwas schönes zu gewinnen geben! 🙂 Und zwar gibt es für euch heute 2 bebe Sets*, die mir von bebe freundlicher Weise zur Verfügung gestellt wurden! 🙂 Ein Set für die jüngeren und eins für die “älteren” ;).

Mitmachen könnt ihr üblicher weise wieder mit dem Raffelcopter Widget – dieses erklärt euch auch genau, was ihr machen könnt um Lose zu sammeln 🙂 Viel Glück!

a Rafflecopter giveaway

Habt ihr schon mal Tassenkuchen ausprobiert? Und was esst ihr am liebsten in der Weihnachtszeit?

77 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.