Werbung, PR-Sample*

 

 

“Rotkäpchen <3
(Auch wenn du keine Kappe auf hast, aber dafür ein Cape um – HA!)
Rotcapechen.” 

Maria traf es bei Instagram auf den Punkt. Als wir die Fotos machten fühlte ich mich tatsächlich ein bisschen wie das kleine Rotkäppchen. Sie hatte eine Tasche mit Kuchen, einen kleinen roten Umhang und ein Wolf, der er ihr auf der Schliche war.

Gut, meine Tasche war nur mit Halloween Süßigkeiten gefüllt und der einzige Wolf der an mir vorbei lief war ein alter hinkender Hund. Auch einen roten Umhang hatte ich nicht an. Doch mit meinem Freund, im Herbst, bei wunderschönem Wetter zusammen zu sein, macht mich einfach glücklich. Und darum geht ja schließlich. Ums happy end.


In dem Sinne: Versucht das schöne Wetter noch ein bisschen zu genießen! Und selbst wenn es schlecht ist kann man das beste draus machen. Den deprimiert daheim rumzulungern, nur weil es schon wieder dunkel ist macht keinen glücklich! Geht doch einfach abends mal raus und genießt auch mal den leisen Regen! Das kann auch ganz schön sein. Ich selbst muss mich ja aber auch immer daran erinnern zu Hause nicht anzuwachsen und ständig am PC zu hängen oder was für die Uni zu machen. Sicher die Sachen sind auch wichtig, aber man sollte sich selbst dabei nicht vergessen! Denkt einfach ans Happy End 🙂

 
 
 Cape: Sammydress* // Tuch: H&M // Tasche: New Yorker // Hose: Only // Schuhe: Deichmann*
 
Habt ihr eigentlich Lieblinsmärchen? (wenn wir einmal beim Thema sind ;D) Ich persönlich finde ja Sternentaler schön! 
 

 

Categories:

Tags:

13 Responses

  1. Ich war schon immer ein riesiger Märchenfan! Noch heute stöbere ich total gerne in alten Märchenbüchern, wenn ich mal zu Hause zu besuch bin! Dein Outfit sieht toll aus, man sieht viel zu selten Capes auf der Straße… Außerdem sieht man bei dem Wetter überhaupt zu wenig Menschen auf der Straße, finde ich, aber es ist ja auch viel einfacher, es sich mit Tee auf der Couch gemütlich zu machen, wenn es draußen so stürmisch und trübe ist.
    Sehr schöner Post,
    Liebst, Phia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.