Fashion

Maritim in der Ostsee

Werbung für Radisson Blu & Pureglam TV 

 

Hey ihr Lieben! (^.^)/
Das letzte mal, dass ich an der Ostsee war ist bestimmt gute 10 Jahre her. Damals natürlich noch Urlaub mit der Familie. Aber so richtig in Erinnerung bliebt mir die Ostsee dennoch nicht. So hatte ich dann mit meinem Freund das Glück, zusammen mit dem RadissonBlu Rostock und pureglamtv ein richtig tolles Wochenende dort zu verbringen! Der Bericht dazu selber kommt natürlich noch Online, bei den Bildern kann ich es mir einfach nicht nehmen lassen! 🙂

 

Ja und so kam es, dass wir am Samstag auf der Santa Barbara Anna die Warnow von Rostock nach Warnemünde gefahren, oder besser gesagt gesegelt sind. Neben genialem Wetter hatten wir auf dem Schiff auch einfach eine so geniale Location, dass ich einfach nicht nein sagen konnte, mein Outfit Vorort festzuhalten. Wann hat man schon mal die Chance auf dem Wasser zu shooten?! 🙂

So haben wir unsere Chance gleich wahr genommen und dieses Outfit festgehalten. Am morgen habe ich mich noch gefragt: Was zieht man eigentlich zum Segeln an, geschweige denn, was nimmt man mit? Tja, ich kann euch eins sagen – auch wenn es wunderschönes Wetter ist und draußen um die 26°C sind – tragt lieber keine kurze Hose. Ich hatte erst die Überlegung, bin aber froh mich dann doch dagegen entschieden zu haben: Es ist sau kalt! Zwar wunderschön, aber trotzdem sau kalt!

Top: Primark // Hose: Jeans Fritz* // Jacke: Mister*Lady* // Schuhe: Only // Sonnenbrille: Primark

Ich hatte zu erst nur mein weißes Top an, aber das ging dann zwischendurch einfach gar nicht mehr, weil ich so gefroren habe – da war es gut, dass dann heiße Kartoffelsuppe und Kaffee serviert wurden.

Zu meinem Outfit: Ja, der unausgesprochene Dresscode war einfach maritim. Ich glaube das ist beim segeln einfach so 😀 – hier mische man einfach die Farben Blau, Weiß und Schwarz und schon hat man das perfekte Outfit. Dazu noch meine ultra blaue Sonnenbrille und schon kann man an Board gehen!
Top: Primark // Hose: Jeans Fritz // Jacke: Mister*Lady // Schuhe: Only // Sonnenbrille: PrimarkWie gefällt euch das Outfit? Und wart ihr selber schon mal segeln? 🙂
 

17 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.