Werbung, PR-Sample*

 

Yay, endlich mal ein Outfit Post aus L.A.! ­čÖé Ich freu mich schon voll euch die Fotos zu zeigen, weil sie so sch├Ân geworden sind :3 Ich bin ja jetzt nun schon 1 1/2 Monate hier und in den letzten Tagen und Wochen ist so viel passiert. Man lebt sich wirklich langsam ein und vieles, was in den ersten Tagen noch so unglaublich war, ist pl├Âtzlich ganz normal geworden. Ich finde es echt erstaunlich, wie schnell man sich an Sachen gew├Âhnt. Und finde es andererseits auch etwas schade.

Daher versuche ich immer mich selber dran zu erinnern, wie besonders es eigentlich ist, allein mit dem Rad ├╝ber den Campus zu fahren. Das ich die M├Âglichkeit habe hier in Kalifornien zu studieren und f├╝r ein halbes Jahr zu leben! Manchmal sehen wir einfach so viel f├╝r zu selbstverst├Ąndlich. Auch eigentlich kleine Dinge sollten wir uns in Erinnerung rufen, wie gut wir es eigentlich haben. In Kalifornien bekomme ich ehrlich gesagt nicht so viel mit von der Fl├╝chtlingskrise und ich selber erschrecke mich immer, wenn pl├Âtzlich eigentlich Freunde auf Facebook dann irgendwas gegen Fl├╝chtlinge und Deutschland posten. Das das arme Deutschland ja keine Fl├╝chtlinge mehr aufnehmen kann, weil wir ja selber alle arm dran w├Ąren. Wir m├╝ssen ja auch erstmal an uns armen Leute denken. Wir haben ja selber nicht GENUG. Wenn ich das lese, kann ich nur den Kopf sch├╝tteln und wei├č manchmal nicht, ob ich lachen oder weinen soll.
Ich f├╝r meinen Teil bin super froh, dass es mir gut geht und das meine Familie und alle gesund sind – das sind Kleinigkeiten, die man wirklich f├╝r selbstverst├Ąndlich empfindet, aber manchmal sollte man sich das ganze nochmal in Erinnerung rufen. Und einfach mal gl├╝cklich sein und nicht nur ├╝ber alles n├Ârgelt, wie es f├╝r viele Deutsche leider doch schon ├╝blich ist.

Cap: Vans // Jeans-Jacke: Mister*Lady* // Top+ Schuhe: H&M // Shorts: Forever21 // Rucksack: Primark // Uhr: Daniel Wellington* (mit dem Code “ekiem” 15% sparen)

Die Fotos sind ├╝brigens in L.A. beim Lacma Museum entstanden! Falls ihr mal die M├Âglichkeit bekommen solltet und hier Urlaub macht, dann schaut es euch unbedingt an! Es gibt wirklich super interessante Ausstellungen und Kunstwerke! Die Lampen, bei denen wir die Fotos gemacht haben geh├Âren ├╝brigens auch dazu! :3

Categories:

Tags:

16 Kommentar(e)

  1. Liebe Maike, ich freue mich, dass es dir so gut geht und du die Zeit in vollen Z├╝gen genie├čen kannst. Ein klein wenig beneide ich dich ja schon um all die sch├Ânen Dinge die du siehst und erleben darfst. Die USA sind auch ein kleiner Urlaubstraum von mir und ich hoffe, dass ich ihn mir irgendwann mal richtig erf├╝llen kann. Du siehst ├╝brigens zauberhaft auf den Bildern aus ­čÖé

    Ganz viele liebe Gr├╝├če an dich!

  2. Ich freue mich so sehr, dass du uns an deinem Cali Leben teil l├Ąsst und die Fotos dr├╝cken das auch richtig gut aus. Deiner Meinung kann ich nur zustimmen. Wir sehen so verdammt viel als "normal" an, das nicht f├╝r denen selbstverst├Ąndlich ist und m├╝ssen einfach die Augen und das Herz offen halten um zu helfen. W├╝nsche dir auch weiterhin eine geniale Zeit und freue mich auf die n├Ąchsten Einblicke <3

  3. Das Outfit ist wirklich h├╝bsch. Hat irgendwie so etwas typisch kalifornisches mit der Cap. ­čÖé
    Ich beneide dich um die Sonne dort – habe noch weiterhin eine tolle Zeit!

    Liebste Gr├╝├če,
    Jenny

  4. ich habe gsd keine solcher Freude auf facebook und wenn, dann h├Ątte ich sie wohl bald von der Liste runtergekickt. Aber man liest es ja nat├╝rlich trotzdem auf fb und twitter genug. Bei so etwas wird mir auch immer spei├╝bel.
    Wie auch immer – genie├če deine Zeit dort – die Fotos sind toll ­čÖé

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.