D.I.Y.

[Oster-Special] Filz-Osterhasen D.I.Y.

Hallo ihr Lieben! :3
Und weiter geht es mit dem Osterhasen-Special! 🙂 Diesmal gibt es kleine Häschen auf meinem Blog zu bestauen 🙂 Ich habe sie allesamt mit Hand genäht und das nicht mal in 1 Stunde! 🙂 Also noch ein kleiner last-minute Ostergeschenk Tipp! 😉 Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten! 🙂

Material:

Filz in verschiedenen Farben
Nadel und Faden
Schere und Stift
Edding (schwarz)
weißes Stoffknäul (für den Schwanz)
Kleber

Schritt 1:

Als erstes malt ihr euch die Umrisse des Häschen auf ein Blatt Papier. Falls ihr nicht so gut darin seid könnt ihr euch auch im Internet ein paar Vorlagen ausdrucken, oder einfach mein Bild verwenden und die Umrisse übertragen! :] Dieses schneidet ihr nun aus, jetzt habt ihr eure Schablone.

Schritt 2

Nun nehmt ihr eure Schablone und übertragt die Form auf euren Filz. Und das bitte 2x. Denkt daran, die Form umzudrehen, falls eure Vorlage nicht symmetrisch ist, da ihr sonst auf der einen Stoffseite Filzstiftspuren habt. Nun schneidet ihr eigentlich nur noch alles aus und näht es zusammen! :] Mit Stoffkleber könnt ihr dann die Schwänzchen annähen und die kleinen Wängchen festmachen!

So und das wars! :] ganz schnell und einfach! Natürlich sollte man etwas geübt sein im Umgang mit Nadel und Faden, aber ansonsten schönes last-minute Geschenk oder auch schöne Deko! 🙂 Viel Spaß!

Wie findet ihr mein kleines Oster-D.I.Y.? Verschenkt ihr großartig etwas zu Ostern, oder gibt es nur kleine Geschenkchen? :3

19 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.