Lifestyle

Geschenkideen für die Coronazeit – 8 besondere Ideen.

Werbung, für Douglas.de

Die aktuelle Zeit macht es für uns alle schwierig, da wir nach über vier Wochen Ausgehbeschränkungen und Besuchsverboten endlich mal wieder gerne Familie und Freunde wiedersehen würden. Noch schlimmer wird es, wenn auch noch jemand Geburtstag hat und man weiß, dass man den Tag zusammen feiern würde. Natürlich lassen sich die Feiern nachholen – unsere Gesundheit ist sicherlich wichtiger als sich dem Risiko auszusetzen unsere Lieben zu gefährden. Dennoch wollen wir irgendwie auch auf Distanz “nah” sein und zeigen, dass wir aneinander denken. Jedenfalls geht es mir gerade so. Darum hab ich mir mal ein paar Geschenkideen für die Coronazeit überlegt:

Da mein Freund dieses Jahr auch einen Runden Geburtstag gefeiert hat und auch seine Familie und Freunde diesmal nicht sehen konnte, ging mir der Gedanke nicht aus dem Kopf, was man denjenigen schenken könnte, die in der Krisenzeit Geburtstag feiern. Ich persönlich fand es immer total schön gemeinsame Zeit oder Erlebnisse zu verschenken. Sei es ein Ausflug oder ein Gutschein für ein gemeinsames Frühstück.

Geschenkideen Coronazeit

Da das aktuell nicht so möglich ist, habe ich mir ein paar Sachen überlegt, die auch auf großer Distanz vielleicht andere glücklich machen könnten und wollte euch heute meinen kleinen Guide als Inspiration vorstellen. Vor allem da Muttertag gerade vor der Tür steht – vielleicht könnt ihr euch ja die ein oder andere Idee mitnehmen. Meine Geschenkideen für die Coronazeit:

Meine Geschenkideen für Freu(n)de auf Distanz:


GESCHENKIDEEN (ZUM BESTELLEN)


1. SELFCARE

… ist gerade in Zeiten von Krankheit und Krise wichtig. Viele haben täglich Angst und ihnen macht die Krise emotional mehr als zu schaffen. Umso schöner ist es eventuell, wenn man ein kleines Selfcare-Paket zusammenstellt. Das könnten eine hochwertige Creme oder ein tolles Parfum sein. Wenn einem jedoch gar nichts einfällt, wäre auch ein Gutschein, z. B. von Douglas eine tolle Idee. So kann der Beschenkte sich selber nochmal beschenken.

2. BLUMEN

… können auch ohne persönliche Überreichung eine große Freude bereiten! Online einfach einen tollen Strauß auswählen und ihn am dem gewünschten Tag liefern lassen. Besonders schön finde ich hier Trockenblumensträuße zum Beispiel von JuliaH Flowers – sie halten nicht nur lange, sondern sind auch mal ein besonderes Geschenk.

3. DAS LIEBLINGSESSEN BESTELLEN

Auch wenn euch die Distanz trennt, kannst du dem anderem eine kleine Überraschung mit seinem Lieblingsessen machen. Einfach das Essen, wie Pizza, Indisch oder Vietnamesisch für sich und die andere Person bestellen und dann am besten über FaceTime oder Skype virtuell “zusammen” essen.

4. EIN HÖRBUCH-ABO

Wenn der Beschenkte gerne ließt, ihr aber keine Ahnung habt, was er schon alles in sich hineingeschlungen hat, dann ist ein Hörbuch-Abo sicher eine tolle Geschenkideen für die Coronazeit. So kann sich derjenige seine Bücher selber aussuchen und entdeckt vielleicht auch neue Schätze.

Geschenkideen Coronazeit

Geschenkideen zum SelberBASTELN


5. EINE GEBURTSTAGSGIRLANDE MIT FREUNDEN

Auch weit weg nah sein. Als der Geburtstag meines Freundes immer näher rückte, fand ich es so schade, dass er alleine feiern wird. So hab ich kurzerhand einige seiner und meiner Familie & Freunde um Hilfe für eine Überraschung gebeten. Jeder sollte von sich ein Selfie mit einem bestimmten Buchstaben in der Hand machen, sodass das Wort HAPPY BIRTHDAY herauskommt – ich kann euch sagen, dass Ergebnis war noch cooler, als ich es mir vorgestellt hatte! Ich hab euch das Bild mal angehangen, aber die Gesichter unkenntlich gemacht.

6. KUCHEN IM GLAS

Wenn das Geburtstagskind jedoch gar nicht in eurer Nähe sein sollte, aber euren Kuchen total liebt, wäre die Kuchen-im-Glas-Idee vielleicht etwas für euch. Einfach das Rezept so verringern, sodass der Teig in ein großes, verschließbares Glas passt, welches sich verschicken lässt. Und schon hat derjenige trotzdem eine süße Überraschung von euch (hier findet ihr mein Rezept für einen Nutella-Kuchen im Glas). Übrigens gehen auch andere Kleinigkeiten super zu verschicken. Zum Beispiel selbst gemachtes Zimt-Granola oder auch Müsli-Riegel.

7. SELBSTGEMACHTE GRUSSKARTEN

Schön finde ich in der Zeit sowieso aktuell selbst gebastelte Geschenke. Dadurch, dass viele aktuell eh mehr Zeit daheim haben, kann man sich wunderbar auch mit schönen DIYs beschäftigen. Wie wäre es wenn man sich zum Beispiel an Handlettering ausprobiert oder sich mit der Aquarell-Malerei vertraut macht? So hat man einerseits selber etwas zu tun und kann andererseits noch schöne Geschenke für andere zaubern.

8. EIN FOTOBUCH

… ist etwas tolles und ich persönlich liebe es mir meine Bücher anzuschauen und mal kurz in Erinnerung zu schwelgen. Mit digitalen Bildern macht man das doch meistens doch nicht. Hier könnt ihr einfach einen Urlaub ins Buch bringen oder einfach ein paar gemeinsame Bilder.

Geschenkideen Coronazeit
Geschenkideen Coronazeit


Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Ideen ein bisschen Inspirieren, sodass ihr für eure Lieben ein paar schöne Geschenk zusammen findet. Ein Geschenk hab ich euch noch vorenthalten, weil es nicht so ganz thematisch passt aber das beste Geschenk ist meistens Zeit. Ob am Handy, über Skype oder Facetime oder irgendwann einfach wieder persönlich. Ich hoffe, dass das nicht mehr all zu lange dauert! Bis dahin: Habt ihr noch ein paar Geschenkideen für die Coronazeit, die ich ergänzen könnte?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments

[…] 8 Geschenkideen in Corona-Zeiten >> …aber natürlich auch danach! Süße und leicht umzusetzende Ideen. […]

Luise

Süße Ideen! Ich hab auch ein Fotobuch verschenkt, das kam auch gut an.

Mia

Schöne Idee! Mir gefallen die selbst gemachten Sachen auch immer am besten!

Sandy

Die Idee mit der Girlande gefällt mir echt am besten – die ist echt toll und werde ich auf demnächst gleich mal umsetzen! 🙂