Fashion

Oster-Outfit mit Bomberjacke in Altrosa

Werbung, PR-SAMPLES 

 

Hey ihr Lieben!

Ich wünsche euch noch schöne Ostern – hoffentlich konntet ihr ein paar schöne Stunden mit eurer Familie verbringen? 🐰 Ich schon, nun sitze ich aber wieder daheim und mache etwas für meine Bachelor-Arbeit. Da prokrastinieren aber auch zum Feiertag gehört, wollte ich euch heute noch ein neues Oster-Outfit von mir zeigen. 😄

Frühlings-Outfit in Rosè mit Bomberjacke

Da das Oster Wetter doch noch recht unbeständig ist, hab ich mich für ein noch nicht ganz so Frühlingsmäßiges Outfit entschieden. Im schlimmsten (Regen)Fall kann man hier nämlich trotzdem noch eine Jacke drüber ziehen. Und sobald die Sonne wieder scheint, weiter im Altrosa strahlen.

Die Bomber-Jacke ist auch übrigens gerade mein Alltime Favorit. Ich hab meine von Mister*Lady, hab sie aber selber schon so ähnlich in recht vielen Läden gesehen. Das Primark Top gibt es so viel ich weiß leider nicht mehr so, das habe ich tatsächlich schon eine ganze Weile. Und es ist nicht kaputt gegangen, im Gegensatz zu vielen Meinungen, dass die Sachen nur wenige Male halten.😉

Passend zum Rosè-Ton gab es noch Accessoires in Rose-Gold. Nicht nur Ringe, sondern auch Kopfhörer, die ich von SudioSweden bekommen habe. Sehr passend und auch schick. Die Kopfhörer sind übrigens so gut wie kabellos, man verbindet sie via Bluetooth mit dem Handy und muss sich nicht mehr mit dem Kabel Wirr Warr rumschlagen. Zum Schluss hab ich mein Outfit untenrum recht schlicht gehalten, damit die Jacke m Vordergrund bleibt.

[Fashion] Oster-Outfit mit roséfarbender Bomberjacke

[Fashion] Oster-Outfit mit roséfarbender Bomberjacke

[Fashion] Oster-Outfit mit roséfarbender Bomberjacke

[Fashion] Oster-Outfit mit roséfarbender Bomberjacke
Jacke: Mister*Lady* // Top: Primark // Hose: Jeans Fritz* // Schuhe: H&M // Kopfhörer: Studio Sweden*

Sudio Sweden Roségoldene Kopfhörer

[Fashion] Oster-Outfit mit roséfarbender Bomberjacke

Wie gefällt euch das Outfit? Und wie findet ihr den Bomber Jacken Trend aktuell?😊

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.