Fashion

Dreamy Outfit

Werbung, PR-Sample* 

 

Hallo ihr Lieben!
Nach langer Zeit Outfit-Post-Abstinenz habe ich es endlich geschafft mal wieder eins zusammen zu stellen und für euch zu fotografieren! Ich frage mich echt manchmal, wie die meisten Fashion Blogger das alles unter einen Hut bekommen.. Einmal zu jeder Zeit gut aussehen (für den Fall das man Fotos machen möchte), gutes Wetter, oder zu mindestens keinen Regen zu erwischen und dann noch immer einen Fotografen dabei zu haben. Ich schaffe das so ca. alle 2 Monate mal 😀 Vielleicht auch der Grund, weswegen ich lieber Lifestyle Themen blogge, hihi.
 

Bei meinem Outfit-Bildern habe ich mich auch diesmal wieder ein bisschen mit Photoshop probiert und mir ein paar neue Farbsets zusammen gestellt. Meinen Liebling habe ich gleich mal für die Bilder hier genutzt. Ich habe mal ein Vorher-Nachher Bild gemacht, damit man sich das ein wenig vorstellen kann:

Man sollte dazu sagen, dass es mein erstes Set ist und dass ich mir das alles so ein bisschen zusammen gebastelt habe, also keine zu hohen Ansprüche stellen ;).

Das eigentlich ja ziemlich herbstliche Outfit wurde witziger weise am heißesten Sonntag des Jahres geshootet. Ich hatte an dem Tag eigentlich vor euch ein Sommer-Outfit von mir zu zeigen, aber das kam mir irgendwie viel zu langweilig für euch vor. Ein Hose, ein Shirt und ein bisschen Schmuck – das kann ja irgendwie jeder, dafür muss man nicht extra was fotografieren.

Daher ist es nun mein Herbst oder auch Sommer-Abende Outfit geworden :). Vor allem das rote Oberteil von Mister*Lady ist wirklich im Moment ein Liebling von mir, da ich die Details super schön finde! Den Rucksack habe ich bei Primark ergattern können – ich habe schon Ewigkeiten nach einem kleinen Rucksack gesucht der mir zusagt. Ich bin meistens nur ziemlich wählerisch. Und falls es kälter wird kommt abends noch meine lange Bluse von NewLook drüber – die habe ich schon seit Ewigkeiten im Schrank hängen und wusste nicht wohin damit. Sie war nämlich ursprünglich ein Kleid, aber so schlank und zierlich bin ich leider nicht 😀 Wenn ich nur die Bluse angezogen hätte, hätte ich mich niemals bücken dürfen ;).

Top: Mister*Lady* // Hose: mister*lady* // Schuhe: TOMS // Rucksack: Primark // Bluse: NewLook // Uhr: Daniel Wellington* // Sonnebrille: Primark

Da ich bald nach Island fliege, werde ich schon mal 1-2 neue Outfits für dort planen und vielleicht sogar noch eins vorher in Deutschland 🙂 Ich streng mich mal ein bisschen an, hihi 🙂

Wie gefällt euch das Outfit? Mögt ihr es lieber schlichter oder doch ausgefallen, selbst im Alltag?

12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.