Hach, ihr glaub garnicht, wie schön es ist wieder zu posten. Ich weiß, ich hab nur gestern ausgelassen, aber es macht mir einfach viel zu sehr Spaß. 😉 Und als kleine Entschuldigung, dass ich euch keinen schönen Valentinstag gewünscht habe ( hab auch keinen feiern können :/ ) gibt es für euch ein kleines, feines D.I.Y:

 Ein kleines Herzchen mit Füllung 🙂 Und wenn man es aufreißt ist eine kleine Überraschung drin :3

 Zuerst schneidet ihr aus Butterbrotpapier, oder Backpapier eine Herzform aus. Dann näht ihr die beiden Teile mit Nadel und Faden zusammen und lasst zum Schluss ein Stück offen. Hier könnt ihr nun verschiedene kleine Füllungen rein machen :> Seien es kleine Blümchen, Herzen, Schokolade oder eine kleine geheime Liebesbotschaft :> Zum Schluss gut vernähen und einem geliebten Menschen schenken ♥ Fertig 😉
Wem würdet ihr so ein Herz machen? :3

Categories:

Tags:

29 Kommentar(e)

  1. oh mein Gott oh mein Gott, wie süß ist das denn 🙂
    ich glaub ich weiß jetzt bereits wie ich den Adventskalender für meine Mama im Dezember gestalten könnte 😀 oder zum Geburtstag (:

  2. ich liebe deinen blog einfach und die DIYs sind einfach immer die besten. das ist eine super süße idee! 🙂
    und dein blog ist so toll. ich freue mich immer wenn ich sehe dass es einen neuen post gibt!
    Super!
    :))

  3. Dankeschön für deinen lieben Kommentar! (:
    Dein Blog ist wirklich toll!
    Das DIY ist klasse 😉 Ich weiß gar nicht, wem ich so ein Herz schenken würde.

    Liebe Grüße
    Carolin

  4. Oh, das ist ja süß *-* wieso konntest du keinen Valentienstag feiern?
    Wieso hast du das nicht vorgestern gepostet? Dann hätt ich sowas meinen Freundininnen geschenkt 😮 naja viellicht mach ichs meiner Oma zum B-day x3
    <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.