Heute möchte ich euch eine kleine Mietze namens Momo vorstellen. Ich habe sie vor ca einen Monat für meine liebste Freundin Julia zum Geburtstag genäht. :] Sie hat sich unglaublich gefreut und auch ich muss zugeben, dass sie mir ganz gut gelungen ist. :]

Eigentlich wird das hier auch keine große Anleitung. Ich möchte euch nur einmal kurz zeigen, wie ich die Katze gemacht habe. :]
Zuerst nehmt ihr das Bild und druckt es in geeigneter Größe aus. Danach schneidet ihr die Form aus und übertragt sie auf euren Stoff. Beide Teile zusammennähen, mit Füllwatte ausstopfen und mit kleinen Details liebevoll verzieren :] Das wars schon ♥ Ich wünsche euch viel Spaß dabei :]

Categories:

Tags:

24 Kommentar(e)

  1. Dankesehr für deinen lieben Kommentar – du hast auch einen wundervollen Blog.
    Die kleinen Eulen, die du mal genäht hast werde ich nachher auch mal ausprobieren (: Sehen nämlich zuckersüss aus…

    Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.