Werbung für Flaconi 

 

Kennt ihr das? Man sitzt jemanden in der Bahn gegenüber und derjenige riecht so unglaublich gut, dass man kurz davor ist ganz nah an denjenigen zu gehen und an ihm zu riechen? Natürlich kommt das ziemlich seltsam rüber und ihr könntet eventuell komische Blicke ernten. Aber wenn jemand wirklich besonders gut riecht, dann scheu ich mich auch nicht, mal nach dem Parfum zu fragen.
Auch in der Liebe spielt der Duft eine große Rolle. Habt ihr schon mal bemerkt, dass euer Partner immer gut riecht? Tja, man sagt ja nicht umsonst, man kann jemanden gut riechen. 😉

Eigentlich in dem Sinne schade, dass man sich selber nicht wirklich riechen kann. Man hat es ja zum Beispiel oft, das man Parfum aufträgt und nach 3 Tagen riecht man seinen eigenen Duft gar nicht mehr und trägt immer mehr auf, bis man in einer Duft-Wolke steht.
In Kooperation mit flaconi möchte ich euch heute meinen aktuellen Lieblingsduft vorstellen. Und es ist gar nicht mal so einfach bei mir von anhieb als Lieblingsduft bezeichnet zu werden. Als Parfum muss man bestimmte Kriterien erfüllen. Es muss zum Beispiel gut aussehen, täglich tragbar sein und am besten noch gut riechen. Aber mein wichtigstes Kriterium ist: Ich muss es lange riechen können.
Natürlich einerseits in der Haltbarkeit aber andererseits auch in Hinsicht, dass ich das Parfum auch nach mehreren Tage und Tragen gut finde. Mein Geschmack ändert sich nämlich sehr schnell, vor allem in den Duftwelten. Je nach Tagesbefinden und Wetter kommt es schon mal vor, dass ich total süßen Duft einfach liebe und dann einige Tage später gar nicht mehr riechen kann.

 

Und ich habe genau 3 Düfte die das können: Miss Dior von Dior, Paco Rabanne – Lady Million und Hugo Boss – The Scent for her. Ja, das BOSS Parfum hat mich doch wirklich so überzeugt, dass es gerade in meinen Top 3 Düften auftaucht ;). Das hätte ich dabei selber gar nicht erwartet, da BOSS für mich eher ein Älterer Duft ist.

Allgemein

Das Parfum gibt es in 3 Größen: 30 ml für 46,95€ // 50 ml für  60€ // 100 ml für 91€ (bei flaconi) und wurde noch recht frisch diesen August gelauncht.

DUFT

Ich weiß, und die meisten, die hier schon länger mitlesen wissen es auch: Ich bin schrecklich in Duftbeschreibung. Da wünscht man sich dann doch schon manchmal Duft-Posts :D. Aber hey, für alle die meine Beschreibung ganz schrecklich finden, habe ich am Ende noch etwas! Trotzdem probier ich es einfach mal:

Kopfnote: Freesien, Pfirsichnoten
Basisnote: Gerösteter Kakao
Herznote: Orientalische Osmanthusblüten
Wenn man das Parfum aufträgt wirkt es für den ersten Moment sehr frisch und leicht fruchtig. Im Beschreibungstext steht Pfirsich, und da würde ich auf jeden Fall zustimmen. Wenn der Duft sich dann nach und legt wird er etwas schwerer und süßer. Vermutlich dem Kakao und der Herbstduftblüte zu verdanken.

HALTBARKEIT

Bei Parfums ist es ja wie gesagt schwer die Haltbarkeit zu ermitteln, da man sie ja nach einer bestimmten Zeit selber kaum noch riecht. Bei The Scent muss ich aber sagen, dass es verglichen mit anderen Parfums in der Preisklasse nicht so gut abschneidet. Ich mag den Duft sehr, aber er ist nach wenigen Stunden gefühlt schon wieder verschwunden.

 

Mein Fazit

Ich mag den Duft des Parfums Hugo Boss The Scent for her wirklich sehr. So sehr, dass ich es, wie schon gesagt, gerade täglich benutze. Es riecht angenehm, leicht süßlich und doch irgendwo frisch. Ein perfekter Alltags-Duft für mich, den ich gerne nutze. Dennoch aber kein Abends- oder Ausgeh-Parfum. Dafür ist es mir doch ein bisschen zu unscheinbar und alltäglich. (Das muss ja nichts schlimmes sein!). Für den Abend erwarte ich nämlich eher was sinnlicheres und stärkeres. Was mich etwas stört: Der Duft hält leider nicht so lange, wie man es von einem schon teurem Duft erwarten würde. Wenn ich es beziffern sollte, würde ich sagen, dass man zum Mittag schon gar keinen Duft mehr wahr nimmt (bei um 8 Uhr aufstehen).Wie versprochen gibt es aber noch etwas für diejenigen, die sich unter meiner Duftbeschreibung noch überhaupt nichts vorstellen können:

Tada, ein kleines Giveaway, bei dem einer von euch den Duft gewinnen kann! 🙂 Klingt doch super oder? Einfach am Widget oben anmelden und Lose für euch sammeln. Und mit etwas Glück könnt ihr euch auch mal an eine Duftbeschreibung probieren :D. Nun verratet ihr mir noch mal: Welcher ist euer Lieblings-Alltag-Duft?

Categories:

Tags:

67 Kommentar(e)

  1. Ich wechsle fast täglich und suche meinen Duft für den Tag danach aus, wie ich mich fühle. Mein derzeitiger Favorit ist ein Parfum, welches schon länger nicht mehr produziert wird: Giorgio Armani "Sensi". Mein zweiter besonderer und kostbarer Duft – war vor vielen Jahren limitiert und wird ebenfalls schon lange nicht mehr produziert – ist dieser hier: Christian Dior "Miss Dior Cherie L'Eau"! Ich liebe sie alle beide!

  2. Zur Zeit trage ich sehr gerne Allure von Chanel. Aber ich liebe auch Poisson von Dior und Alien.Diesen Duft kenne ich noch gar nicht, er hört sich laut deiner Duftbeschreibung aber sehr verlockend an. Würde mich sehr über diesen neuen Duft freuen.

  3. Jetzt in der kalten Jahreszeit trage ich gerne Casmir oder auch Joop Le Bain.Deine Duftbeschreibung klingt toll, da würde ich gerne gewinnen.LG Lilia

  4. Im Alltag trage ich eigentlich fast immer Nina von Nina Ricci, aber ich würde mich riesig freuen, mal wieder ein neues Parfüm zu testen 🙂

  5. Also jahrelang war mein liebster Duft "The One" von Dolce und Gabanna aber seit letztem Herbst LIEBE ich von Kenzo Flower L'Elixir und von Emporio Armani den Code Femme Satin.Liebe Grüße,Bianca W.

  6. Hallo :DAlso ich habe schon ein paar Flakons hier rumstehen, aber was nie fehlen darf ist Boss Orange, das liebe ich das ganze Jahr durch und kommt mehrmals die Woche zum Einsatz :DAn Boss The Scent habe ich auch schon öfters geschnuppert und als gut befunden, aber bisjetzt noch nie gekauft, da war dann immer ein anderes wichtiger :(LGPetra B.

  7. Ich mag ganz besonders die Duefte von CLEAN fuer den Alltag. Wenns etwas besonderes am Abend sein soll, dann wähle ich Cakvin Klein´s Eternity.Liebe Gruesse,Sandradudu.sandra@virgilio.it

  8. Hallo meine Liebe :)Ich war ewigleiten auf der suche nach einem guten alltagsparfüm weil ich nicht gerne rieche wie eine mobile douglasfiliale und süßliche Düfte nicht mag. Bin dann bei Lady Million und Na Vie hängen geblieben und absolut zufrieden damit ;)Viele grüße ANNA♡

  9. Ohh, das sieht wirklich gut aus! Seit ein paar Monaten trage ich das Lady One Million von Paco Rabanne, was ja auch unter deinen Favoriten ist. Scheinbar scheinen wir da einen ganz ähnlichen Geschmack zu haben – umso mehr würde ich mich freuen, diesen neuen Duft zu testen! 🙂 Ganz liebe Grüße!

  10. Kenne diesen Duft noch nicht würde ich aber gerne mal ausprobieren Ich mag sehr gerne Dahlia Divin Duft der hält sehr sehr lange allerdings kostet der ca 60 Euro

  11. Kenne diesen Duft noch nicht würde ich aber gerne mal ausprobieren Ich mag sehr gerne Dahlia Divin Duft der hält sehr sehr lange allerdings kostet der ca 60 Euro

  12. Liebe ekiem,ich mag süssliche Duftnoten total gerne :)Einen speziellen Alltagsduft habe ich aber nicht.Als dreifache Mami gönne ich mir auch nur selten so einen hochwertigen Duft und würde mich über den hübschen Hugo Boss Duft sehr freuen <3Liebe Grüße📩 aus Hildesheim und einen schöne Woche🌈 !Janine-Sascha Kaiser

  13. Hallo!Über den tollen duft würde ich mich wirklich sehr freuen! Mein liebstes Alltags Parfum ist momentan angel von thierry mugler! Liebe GrüßeChristina horn

  14. Mein liebstes Alltagsparfum ist Dolce & Gabbana – Rose The One.Ich liebe dieses Parfum es ist blumig aber nicht so aufdringlich süß.Sehr angenehm 😉 Liebe Grüße Anita

  15. Herzlichen Dank für das tolle Gewinnspiel ,ich hatte ein kleine Probe und es riecht so gut. Wahnsinn sehr gerne nehme ich an diesem tollen Gewinnspiel teil. Zur Zeit benutze ich Lancôme Trésor benutze .

  16. OMG *__* Ich liebe solche frischen und fruchtigen Düfte. Pfirsich und Kakao stelle ich mir total traumhaft vor 🙂 Außerdem gefällt mir der Flacon und die Aufmachung des Parfums total 🙂 Deswegen versuche ich natürlich sehr gerne mein Glück hier^^ Ich kaufe mir nie so teure Düfte, ich greife eigentlich immer wieder zu den unterschiedlichen Düften von Christina Aguilera aus der Drogerie^^Liebe Grüße ♥

  17. ups hab ich jetzt falsch kommentiert? da ich nichts davon habe, habe ich anonym gewählt.Also ich würde gern gewinnen weil ich schöne Düfte liebe und ihn gern probieren möchte. Mein Tipp gegen Kopfschmerzen ist etwas Minzöl auf den Schläfen verreiben :)hoffe jetzt ist alles richtig 🙂 Gabriele Kobes

  18. ich habe viele lieblingsdüfte. eternity now von calvin klein zum beispiel. armani code. oder joop! le bain. und ganz neu: lacoste pour elle elegant. das geht bei mir nach tagesform.

  19. Ich liebe im Winter Glamouros Magnolia von Gucci! Im Sommer Aqua die Gio von Armani- etwas leichter und nicht ganz so blumig. Liebe Grüße, Hannagerm_heidi[at]hotmail[pkt.]com

  20. Mein absoluter Lieblingsduft ist Acqua di Gioia von Giorgio Armani, dieser frische minzige Duft macht einfach gute Laune. Für den Alltag trage ich seit Jahren meistens den Duft Cat Deluxe At Night von Naomi Campbell auf. 🙂 Deine Duftbeschreibung hat mich jetzt schon neugierig auf den Hugo Boss – The Scent Duft gemacht. Süße, fruchtige Düfte liebe ich ja eh in Verbindung mit der Kakaonote hört sich das mehr als interessant an. :)Liebe Grüßchen Ela

  21. Tolles Gewinnspiel!Ich trage ja seit Anfang an Christina Augilera den aller ersten Duft! Seit er rausgekommen ist, ist das mein Duft. Ich hab knapp 10 leere Flaschen davon zu Hause stehen :DLG Alex

  22. Einen wunderschönen guten Morgen,das Parfum hört sich interessant an. Vor allem das fruchtige in Verbindung mit dem Kakao kann ich mir sehr gut vorstellen und es ist mal etwas anderes. Deshalb würde ich den Duft nur zu gern testen. :-)Mein liebstes Alltag-Parfum in der kalten Jahreszeit ist Emporio She von Giorgio Armani.Im Sommer mag ich eher etwas leichteres, frischeres, wie z.B. Moment de Bonheur von Yves Rocher.Liebe Grüße202snoopy

  23. Ich liebe im Herbst/Winter auch den Duft von Paco Rabanne. Für den Frühling/Sommer ist er mir allerdings zu schwer. Da bevorzuge ich dann See by Chloé :)Den Duft von Boss kenne ich. Ich hatte kürzlich ein Miniaturpröbchen und fand den Duft total gut! Deswegen würde ich mich über den Gewinn wirklich freuen 🙂

    • Oh da gibt es einige. Chanel Nr.5, L"eau von Biotherm und Woman von Christina Aguilera sind im Moment meine Favoriten.Ich bin ein riesiger Duftfan!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.