Travel

Berlin Trip in Bildern

Werbung, fĂŒr aletto kudamm

 

Hey ihr Lieben! :3
Wie ihr wisst, war ich letztes Wochenende mit meinem Freund in Berlin. Wir durften dort zu Zweit das aletto kudamm mit allem drum und dran testen 🙂 Außerdem natĂŒrlich ein tolles Wochenende genießen, auch, wenn es nur 2 Tage waren :3

Zimmer mit Sitzbank // Bett // Hotellounge

Mit unserem Zimmer hatten wir richtig viel GlĂŒck! GemĂŒtlich, tolles Ambiente und mit super tollem Ausblick :3 Das Personal war so nett und hat uns ein GlĂŒck nicht das Zimmer mit der Aussicht auf ein Autohaus gegeben!
Auch die Hotellounge und Cocktailbar waren schick und modern. Am Abend haben wir noch einen der leckersten Cocktails ĂŒberhaupt getrunken – “the Flash” nach dem Rezept des Hauseigenem Baarkeepers! Es waren auch vor allem viele junge Leute da, da das Hotel auch teilweise ein Hostel ist. Nachts hat man aber nichts dergleichen mitbekommen – sprich kein LĂ€rm auf den GĂ€ngen, da der Hostelbereich abgetrennt war. 🙂

Ich beim Outfit Shoot // Kreidekunst // Potsdamer Platz

Außerdem hatten wir mit dem Hotel auch eine super Lage – zum Hbf weniger als 10 Minuten und zum Alex 15 Minuten. Der Touri Bus Linie 100 fĂ€hrt auch gleich der in der NĂ€he ab 🙂 So konnten wir auch gleich eine kleine Sightseeing Tour machen.
FrĂŒhstĂŒck war auch toll – es gab alles was man brauchte, aber jetzt keine extravaganten Sachen wie Pancakes oder Porige 😉

Selfie Time // Selfie mit Hugh Jackman 😀 // zufĂ€llig auf einem Fan Event gelandet

Nachdem wir unsere Sightseeing Tour dann beendet hatten sind wir in der Mall of Berlin gelandet – ein riesen Einkaufszentrum. Und nachdem wir ein bisschen einkaufen und rumschlendern waren, standen wir plötzlich mitten im Fan-Event zur Filmpremiere von Chappie und Hugh Jackman lief an uns vorbei 😀 so kann es manchmal gehen.

mehr selfies // Cocktailtime im Hotel // super leckere Cocktails 😀
Aussicht aus unserem Zimmer // Burgeramt! // Ritter Sport GeschÀft

Am nĂ€chsten Tag lag unsere Fokus dann auch wieder auf ein bisschen Sightseeing und auf Berlin Friedrichshain. Ich liebe diese Gegend so und finde das Flair dort einfach genial. Zwar dreckig und mit vielen Spraydosen besprĂŒhte EingĂ€nge, HĂ€user usw – dafĂŒr aber an jeder Ecke super sĂŒĂŸe Kaffees mit toller Auswahl und tolle kleine LĂ€den mit außergewöhnlichen Sachen, die es nicht ĂŒber all gibt! Zum essen waren wir im Burgeramt. Als wir ankamen hatte ich ehrlich gesagt nicht damit erwartet, dass wir draußen sogar kurz warten mussten, damit mir ĂŒberhaupt hinein konnten! Aber ein toller Laden, super saftiges und leckeres Essen und eine wirklich geniale AtmosphĂ€re, die man glaube ich nur in der Gegend Berlins finden kann :3

 weitere Sightseeing Tour // Holocaust Denkmal // Fernsehturm

Ja und nach 2 viel zu kurzen Tagen war unser Trip schon wieder vorbei. Aber wir hatten wirklich viel GlĂŒck:) tolles Wetter, super Hotel und viel erlebt :3

Was macht ihr denn, wenn ihr mal in Berlin seid? Sightseeing, Shoppen, oder eher die Gegend erkunden? 🙂 

17 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.