Werbung, PR-Sample*

 

Hallöchen!
Lang ist’s her, dass ich mal einen Favoriten Post geschrieben habe – da ich sie aber selber immer super gerne lese und sich nun wieder einige Lieblinge gesammelt haben, die gezeigt werden wollen, hab ich meine 8 liebsten Produkte aus diesem Monat rausgesucht! 🙂

Diesmal passen sie witziger Weise von den Farben her alle schön zusammen. An sich eigentlich Zufall, aber ich gebe ja zu, dass ich Palette absichtlich zu gelassen habe, damit alles so schön aussieht.. 😀

tetesept // Pflaume warmer Pfeffer Badezusatz*
Den Badezusatz werdet ihr bestimmt schon so auf einigen Blogs und auf Instagram entdeckt haben. Vor allem zur Weihnachtszeit habe ich es vermisst mal wieder richtig ausgiebig zu baden. Den Badeschaum habe ich noch mit 3 anderen Gerüchen von tetesept bekommen, aber Pflaume hat mir da am besten gefallen!
L’Oreal Hair Expertise // Brilliante Farbe
Zur Zeit mit Abstand mein liebstes Shampoo und mein liebster Conditioner. Ich hatte noch nie ein Shampoo mit dem ich so gut klar kam – vom Geruch, Auftrag und dann natürlich auch vom Ergebnis! Ich liebe es einfach, wie es meine Haare von einem “strohigen Etwas” in Glänzend und Schön verwandelt hat!
Kasa Nightcare // Beauty of Age*
Eigentlich handelt es sich hierbei um eine Anti Aging Creme, aber sie ist so super, dass es mir eigentlich egal ist. Ich hatte richtig trockene Haut, als ich wieder in Deutschland war und irgendwie hatte nix geholfen. Entweder ich sah dann den ganzen Tag fettig aus im Gesicht oder die trockenen Stellen waren schneller wieder da, als ich schauen konnte. Als ich aber die Nacht Creme zum ersten mal ausprobiert habe, war ich richtig begeistert, da meine Haut am nächsten morgen so schön war und sich das Ergebnis den ganzen Tag über gehalten hat!
Honolulu Bronzer // W7
Da der Honolulu Bronzer ein Duper vom Hoola Bronzer von Benefit ist, und dieser so gehyped ist, hab ich mir das günstige Dupe doch gleich mal angelegt. Und seit ich diesen habe, nutze ich den Bronzer eigentlich so gut wie täglich. Ich finde die Farbe sehr natürlich und mag auch das Finish an mir. Nur lässt er sich anfangs ein wenig schwer verblenden, wobei das Gewöhnungssache war 🙂
Maybelline Push Up Drama Mascara*
Die Mascara habe ich zwar erst Anfang/Mitte Januar zugeschickt bekommen, aber inzwischen hat sie sich auch schon zu meinen Januar Favoriten gemogelt. Die Wimpern werden wirklich toll betont und das Volumen auch deutlich gesteigert.

e.l.f. Mad for Matte Palette
Die gute Palette hatte ich ja damals aus den USA mitgenommen und sie war nicht nur Januar mein Favorit, sondern das letzte halbe Jahr. Schlau wie ich war, wollte ich natürlich nicht ganz so viel Gepäck in die USA mitnehmen und hatte mir nur eine Palette eingesteckt. Da mir das von den Farben her aber zu wenig und langweilig war, habe ich mir ein paar neue Sachen angeschafft, die ich euch *HIER* schon mal gezeigt hatte. 🙂

Manattan Last & Shine Lacke*
Letztes Jahr nicht nur in aller Munde sondern auch auf allen Nägeln. Und auch heute schreibe ich den Post mit genau der Lack Kombi auf meinen Nägeln. Auch die 2 hatte ich damals in einem Weihnachtspäckchen von Manhattan entdeckt und seitdem ist es für mich DIE Kombi. Wenn auf etwas Weihnachtlich, aber ein bisschen Glitzer im Januar hat ja noch niemanden geschadet.

Anastasia Beverly Hills // Brow Pomenade
Inspiriert von einer Bloggerin, der ihre Augenbrauen eigentlich immer *onfleck* sind, habe ich mir das Dipbrow im Sephora nachgekauft. Seit dem ich mit Vivien in Chicago war, ist mir das Zeug einfach nicht mehr aus dem Kopf gegangen und so mit am letzten Tag in Kalifornien habe ich es doch noch schnell gekauft! Ein Glück, denn es ist das beste Augenbrauen Produkt, was ich je hatte!

Und, wie gefallen euch meine Favoriten? Habt ihr einen absoluten Januar Favorit? Bei mir ist es auf jeden Fall die Brow Pomenade! 🙂

Categories:

Tags:

19 Responses

  1. Super schöne und interessante Favoriten. Die Mascara finde ich besonders interessant, möchte diese noch unbedingt selbst testen 🙂 Auch die Lacke von Manhattan gefallen mir richtig gut 🙂
    Liebe Grüße ♥

  2. Ein sehr schöner Favoritenpost 🙂 Ich kenne zwar keines der Produkte aber einige davon würden mich nun auch sehr reizen, besonders die e.l.f. Palette. Die fand ich in deinem Post über alle Produkte auch schon sehr interessant. Die Lacke sehen ebenfalls toll aus und als Kombi kann ich sie mir auch sehr gut vorstellen.
    Mhh einen neuen Favorit habe ich eigentlich nicht, Dauerbrenner ist bei mir der Paul Mitchell Conditioner, den ich mir aber bereits letztes Jahr gekauft habe 🙂

  3. Einen wunderschönen guten Morgen.
    Das von Tetesept wollte ich auch absolut gerne ausprobieren aber war mir nicht soooo sicher. Jedenfalls hast du ganz tolle Favoriten dir ausgesucht.

    Ich weiß nicht ob dir mein Blog Duftpoesie etwas sagt aber da hattest du mal kommentiert oder bist gefolgt, ich weiß das nicht genau und würde mich freuen, wenn du mal auf meinem neuen Blog vorbeischauen würdest. Habe quasi ein neues Buch begonnen und mich wieder dem Schreiben gewidmet.

    Habe einen wunderschönen Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.